Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ag:infrastruktur:git

Inhaltsverzeichnis

Gitlab

Das Gitlab ist unter https://git.chaotikum.org erreichbar und ist für alle Mitglieder nutzbar.

SSH Einrichten

Unser git ist etwas besonders, daher bei Einrichten des SSH Keys bitte auf den Port (617 anstelle von 22) achten.

Das heißt, wenn irgendetwas (wie git selber) eine URL nimmt die mit ssh:// anfängt, sollte da :617 drin vorkommen. Gitlab generiert die Repository-URLs direkt in der Form.

Wenn man manuell per SSH testen/debuggen will, muss man -p 617 mit angeben, das sieht dann so aus:

$ ssh git@git.chaotikum.org -T -p 617
Welcome to Gitlab, <Name>!

Du hast noch keinen SSH-Key, schau mal hier und dann so in unserem Gitlab einrichten (Anleitung).

Vorstand

Wenn du das Vorstands-Git nutzt benötigst du einen PGP-Key. Den kann man so erstellen. Zudem muss man die keys der anderen Vorstandsmitglieder importiert haben.

Repos:

  • buchfuehrung
    • Hier findet sich die Buchführung, die Kontoauszüge, Rückerstattungsformulare und Spendenbescheinigungen
  • mitglieder
    • Hier werden die Mitglieder verwaltet, incl. Mitgliedsbeiträge, sollten wir mal unter Mitgliederverwaltung dokumentieren.
  • protokolle
    • Hier finden sich die Protokolle von MV und VS, an sich klebt ja auch alles im Wiki, insofern nicht mehr sooo wichtig.
  • satzung
    • Hier wohnt die Satzung
  • vorstand
    • Hier wohnen Vereinsdinge, die in keine andere Kategorie passten.

Alle vorstandsinternen Repos sind durch git-remote-gcrypt GPG-verschlüsselt. Zur Installation von git-remote-gcrypt kann einfach die Datei https://raw.githubusercontent.com/spwhitton/git-remote-gcrypt/master/git-remote-gcrypt nach /usr/local/bin/ gelegt und ausführbar gemacht werden.

$ chmod +x git-remote-gcrypt

Den Git-Repo-URLs muss beim Clone gcrypt:: vorangestellt werden, also z.B.:

gcrypt::ssh://git@git.chaotikum.org:617/vorstand/buchfuehrung.git

Danach müssen einige Einstellungen am Repo vorgenommen werden:

$ git clone gcrypt::ssh://git@git.chaotikum.org:617/vorstand/buchfuehrung.git
cd buchfuehrung
$ git config remote.origin.gcrypt-participants '0x5465CAF1D6950507 0xA24C6458938E49EE 0xA1B6BBDE2656BC3C'
$ git config remote.origin.gcrypt-publish-participants true
$ git config remote.origin.gcrypt-signingkey '*Hier die ID des eigenen Keys*'

Es ist wichtig, das die Keys aller Teilnehmer von allen Teilnehmern getrusted werden. Wenn sich die Mitgliederliste ändert, muss die git config remote.origin.gcrypt-participants Zeile erneut von allen ausgeführt werden und ggf. neue Keys mit Trust versehen werden.

Aktuelle Teilnehmer:

  • 0x5465CAF1D6950507: Lukas Ruge
  • 0xA24C6458938E49EE: Fabian Schwarze
  • 0xA1B6BBDE2656BC3C: Moritz Welberg
  • 23D29B2E35EDE3DC6DF60E4F5465CAF1D6950507
  • 3CC9726B5F9785DEB7D0BBD5A1B6BBDE2656BC3C
  • 0AE16D3B345417283DAEBB6BA24C6458938E49EE
ag/infrastruktur/git.txt · Zuletzt geändert: 31.10.2018 16:02 von Fabian Schwarze